Workshop
Ein Musikseminar ?

Ja aber mehr als das. In diesem Seminar möchte ich ein Tor öffnen, einen Weg zu unserer Seele erschließen. Über Musik und Klang die Schwingungen der Erde, der Sonne, des Mondes und auch unsere eigenen erspüren und erklingen lassen. Das Medium Musik kann unsere Seele direkt berühren, anders als der Umweg über die Sprache, welche abstrahiert und immer über den Intellekt läuft. Ich werde den Tag am Flügel und anderen Instrumenten begleiten.
Wer möchte kann eine eigene Trommel oder ein anderes Instrument mitbringen. Wobei es absolut keine Voraussetzung für das Seminar ist, musikalisches Wissen oder Können mitzubringen!

Meditationen

Wir bringen uns in Einklang mit unserer Mutter Erde durch hören und (wer möchte) singen des Erdentons, Klangmeditationen stimmen uns ein und begleiten uns durch den Tag. Ankommen, zur Ruhe gelangen und sich von den Lasten des Alltags befreien.
Wahrnehmung des eigenen Körpers, dessen Schwingungen und den Schwingungen der Chakren.

Die alte Stimmung - 432 Hz

Als ich vor zwei Jahren begann meine Klavier CD einzuspielen, war mein Flügel in der heute üblichen Tonlage auf Kammerton a=440 Hz gestimmt. Schon seit Jahren hatte ich das Gefühl, es sei besser in der alten Stimmung a=432 Hz (also tiefer) zu spielen.
2007 lernte ich Günter Haffelder, den Leiter des Instituts für Gehirnforschung kennen. Er hat wissenschaftlich nachgewiesen, daß mit der tieferen Stimmung sehr viel größere therapeutische Erfolge zu erzielen sind. So ließ ich den Flügel umstimmen und begann die Aufnahmen von vorn. Das Erleben der Musik ist dadurch ein ganz anderes geworden. Mit der tieferen Stimmung treffen wir genau die körpereigenen Frequenzen, so kann die Musik direkter von uns auf- und wahrgenommen werden. Mehr dazu, hörbar und erfahrbar im Seminar.

Seelenmusik

Am Nachmittag des Tages werde ich individuell für jeden Teilnehmer am Flügel eine persönliche Musik improvisieren. Ein musikalischer Seelenspiegel über das eigene Empfinden und Befinden, intuitiv, spirituell erfaßt und umgesetzt. Diese Improvisationen werden aufgenommen und können dann für jeden persönlich auf CD gebrannt werden.

Flyer als PDF-Download