Die Piano Solo CD Soulfood
soulfood
die neue solo piano cd

"Nachdem ich in den letzten Jahren viele CDs mit mehreren Musikern und teils größeren Arrangements produziert hatte, war es mein Wunsch eine Solo Piano CD aufzunehmen. Musik direkt, unmittelbar und von Herzen, Musik der Seele für die Seele. Zahlreiche Improvisationspassagen machen die Stücke zu authentischen Momentaufnahmen."

Zu bestellen bei unserem Label > www.mabon.de

Die Presse über die CD:
Schwabo 2.7.2009 - von Peter Morlok

"... Arend liefert mit seinen Kompositionen ein Zehn-Gang-Menü »Seelen Futter« der Spitzenklasse ab.
Kein musikalisches Fast-Food, sondern Feinkost der besonderen Art. Er lässt seinen Stücken Freiheit, er gibt ihnen Platz, sich zu entfalten, und haucht ihnen mit seinem feinen Spiel eine ständige Spannung, die sich in wechselnden Stimmungsbildern widerspiegelt, ein. Zwischen durchkomponierten Passagen findet er immer wieder Raum für freie Improvisationen und macht so aus kleinen Klavierstücken Unikate für die musikalische Ewigkeit."

Die Presse über die CD:
Südwest Presse 3.7.2009 - von Volker Schmid

"... Der offene und klare Sound der CD gibt ihm indes Recht.
Den Rest erledigt die traumhaft schöne Musik. Mal abgefahren, dann richtig fröhlich oder sogar melancholisch klingen die Stücke. Kai Arend lässt die erstklassigen Kompositionen durch sein ausdrucksstarkes Spiel regelrecht leben. Und alle haben sie einen persönlichen Hintergrund. „Den behalte ich aber lieber für mich“, grinst Arend und ergänzt: „Jeder
soll seine eigenen Empfindungen bei der Musik haben.“ Wer den Dettlinger Musiker schon live erlebt hat, wird auf der CD übrigens einen alten Freund treffen: Der atmosphärische Piano-Hit „Steps“ stammt bereits aus Arends Studienzeit in den achtziger Jahren."

weitere Infos
finden Sie auch auf:
www.mabon.de